Rechtsanwalt News

Sperrzeit bedeutet, dass für eine gewisse Zeit kein Arbeitslosengeld gezahlt wird. Dies kann im Höchstfall bis zu 12 Wochen sein. Zudem wird die Dauer des Bezuges des Arbeitslosengeldes um bis zu ¼ gekürzt werden.

Weiterlesen ...

Gemäß § 24 Abs. 2 SGB VIII hat ein Kind nach Vollendung des 1. Lebensjahres und bis zur Vollendung des 3. Lebensjahres einen Anspruch auf frühkindliche Förderung in einer Tageseinrichtung oder in der Kindertagespflege (sogenannter Krippenplatz).

Weiterlesen ...